M-BoB Masterclass Eltern–Kind–Gruppen

Werde Expertin für beziehungsorientierte Musikpädagogik in Eltern-Kind-Gruppen, und mache die Ausbildung zum M-BoB-Master! ElKi

Das Motto: Weg vom Bildungswahn, hin zur Beziehung!

Intensive Praxis und nützliches Hintergrundwissen – in diesem Seminar lernst Du alles, was Du für eine beziehungsorientierte Arbeit mit musikalischen Eltern-Kind-(ElKi)-Gruppen brauchst. Ein Kurs für Einsteigerinnen, Selbststädnige, aber auch Musikpädagoginnen in Einrichtungen, die Lust auf eine Veränderung haben.

Der Kurs befähigt zur Durchführung der M-BoB Eltern-Kind-Kurse: Baby, Mini, Maxi.
M-BoB–Baby: für Babys bis 1,5 Jahren
M-BoB–Mini: für Kleinkinder von 1,5 bis 3 Jahren
M-BoB–Maxi: für Kindergartenkinder von 3 bis 4 Jahren

Zielgruppe der Ausbildung: Berufseinsteigerinnen, Musikpädagoginnen, Leiterinnen von Spiel und Krabbelgruppen, Mitarbeiter*innen von Familienzentren
 
An zwei Wochenenden lernst Du das M-BoB-Konzept fundiert kennen. Uns ist wichtig, dass Du Dich nach dem Abschluss der Masterclass richtig fit fühlst,
M-BoB ElKi-Kurse in Deinem Umfeld anzubieten. Deshalb bekommst Du neben viel Praxis und Hintergrundwissen auch Marketingkniffe für eine erfolgreiche Selbständigkeit mit M-BoB.


Wochenende 1

Tag 1: M-BoB Mini

  • Allgemeine Basics des elementaren Musizierens
  • Kraft der menschlichen Beziehung
  • M-BoB – Lernentwicklungsstufenmodell
  • Konferenz mit dem Gehirn
  • M-BoB – Mini Praxisstunde
  • M-BoB – Mini Leitfaden zur Vorbereitung individueller M-BoB – Mini Stunden
  • Sporttänze, Kniereiter, Mama Disco, meine schönsten Lieder uvm.
  • Du und Dein Kind – wertvolle Botschaften für Mütter
  • Vertiefung der Inhalte

 

Tag 2: M-BoB Maxi

  • M-BoB Maxi Praxisstunde
  • M-BoB Maxi Leitfaden zur Vorbereitung individueller M-BoB Maxi Stunden
  • Music meets Sports – Elemente unseres interdisziplinären Konzepts
  • Sprechverse, Lied und Spiel, Erzählzeit, Discotime, Chillout uvm.
  • Musikgeschichten
  • Vertiefung der Inhalte
  • Entwicklung von M-BoB Mini zu M-BoB Maxi
  • Reflexion

Wochenende 2

Tag 3: M-BoB Baby

  • M-BoB – Baby Praxisstunde
  • M-BoB – Baby Leitfaden zur Vorbereitung individueller M-BoB – Baby Stunden
  • Der Weg: Baby – Mini – Maxi ( Gruppenarbeit)
  • Die Macht der Berührung (Wissen und Praxis)
  • Lernen durch Bewegung (Wissen und Praxis)
  • Bewertung / Ich- und Du- Botschaften (Wissen und Praxis)
  • Förderung der Exekutiven Funktionen

Tag 4: Vertiefendes Wissen

  • Leitungstraining: Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit, Aktivitäten mit der Gruppe anzuleiten – ohne Prüfungsdruck!
  • Vertiefendes Hintergrundwissen für die Elternarbeit
  • Die Kraft des Singens
  • Wie kommt das Kind zur Sprache
  • Wissenswertes zur Selbständigkeit
  • Marketinggrundlagen
  • Die M-BoB Community & unser Supervisionsangebot

Absolvent*innen der 2 Seminarwochenenden Masterclasses haben sich bereits die Buchstaben
M – B – O – B verdient.

Für den Titel M-BOB Master! ElKi fehlt Dir nur noch Deine persönliche, schriftliche Reflexion Deiner Unterrichtspraxis mit dem erworbenen M-BoB-Wissen.

In diesem letzten Schritt zur Erlangung des M-BOB Masters! reflektierst Du Deine bisherige musikalische Arbeit mit Kindern, deine Erkenntnisse aus der M-BoB Masterclass und mögliche Veränderungen, die sich dadurch ergeben haben und ergeben werden. Es ist wünschenswert, dass in diese Reflexion Deine Praxiserfahrungen mit dem M-BoB Unterrichtskonzept einfließen. Daher darfst Du Dir gerne 6 bis 8 Wochen nach Besuch der Seminarwochenenden Zeit nehmen, um die Reflexion einzureichen. Wir helfen Dir und beraten Dich bei Bedarf gerne.

Für die schriftliche Reflexion erhältst Du den Titel: Master!

Nach Abschluss der kompletten Masterclass feiern wir Dich als M-BoB – Master! ElKi

Das Paket

  • Zertifikat: M-BoB Master ! ElKi
  • Umfassendes Grundlagenwissen zum beziehungsorientierten Arbeiten
  • Kompetenzerwerb zur Durchführung von M-BoB Eltern-Kind-Kursen für alle Entwicklungsstufen von 0 bis 4 Jahren
  • Das M-BoB El-Ki Konzept mit umfassenden Unterrichtsleitfäden, konkreten Umsetzungsbeispielen für die Praxis, Playlists und Literaturempfehlungen
  • Auf Wunsch besteht die Möglichkeit nach Abschluss der Ausbildung der M-BoB Community beizutreten, und von monatlich stattfindenden persönlichen Online-Supervisionen mit dem Dozent*innen-Team zu profitieren.